Wir und ich – neue Ausstellung im Museum für Outsiderkunst-

Im Museum für Outsiderkunst wird am Donnerstag, 8.3.2018 um 19 :00 Uhr die Ausstellung “Wir und ich” eröffnet.
25 TeilnehmerInnen der Kunstwerkstatt der Brücke Schleswig-Holstein, Husum geben uns Einblicke in deren Arbeit.
Im Laufe der Woche treffen sie sich regelmäßig, um in unterschiedlichen kunsthandwerklichen Disziplinen tätig zu sein.
Innerhalb der Gruppe (im Alter von 20 bis 75 Jahren) gestaltet jeder seine Arbeiten ganz individuell.
Unter Anleitung entstehen sehr persönliche und ausgearbeitete Objekte und bildnerische Werke, gleichzeitig
werden Kenntnisse im Umgang mit Materialien und Techniken vermittelt.
Oft ist zu Beginn einer Arbeit das Resultat noch offen, gelegentlich wird von allen KunstwerkstättlerInnen eine Ausdrucksform gesucht,
zum Beispiel bei den “experimentellen Collagezeichnungen”. Ausgangssituation, Materialwahl und Format sind für alle vorgegeben
und werden überraschend unterschiedlich ausgeführt.
Außerdem gibt es “aufgewertete” Möbelstücke zu sehen, die durch ihr konsequent durchgeführtes,
ornamentales Blumenmotiv ins Auge fallen.
Als kleines Bonbon gibt es an dem Abend noch einige selbstentworfene, handgenähte Kleidungsstücke zu sehen,
vom gestrickten Schal bis zur Bluse.
Die Kunstwerkstatt ist fester Bestandteil der Zielsetzungen der Brücke S-H und bietet im Rahmen der kunsthandwerklichen Aktivitäten einen Begegnungsraum im Sinne der Inklusion.
Zitat einer Teilehmerin: “Durch meine Beschäftigung mit kunsthandwerklichen Medien habe ich Lebensschranken überwunden und überrasche mich mit neuen Fähigkeiten. Ich hätte nie gedacht, dass ich so etwas kann!”

Einladung Ausstellungseröffnung am 8. März 2018

Das Museum ist eine Dependance des Stadtmuseums, in Zusammenarbeit mit der Hesterberg&Stadtfeld gGmbH und dem Heliosklinikum.
Es befindet sich im Stadtweg 57, Öffnungszeiten: Mi bis Fr von 14:30 – 17:30 Uhr
friesenzimmer_2